Langsam kam das Pferd und als das zu wenig war, kamen die Traktoren.

Isidor Pelican
Isidor Pelican

Maschinen hatten wir bis 1952 keine. Den ersten Motormäher hatten sie glaub ich 1927 gekauft. Das war dann viele Jahre lang der Einzige. Langsam kam das Pferd und als das zu wenig war, kamen die Traktoren. weiterlesen

Wir hatten nicht viel Kontakt zum Dorf.

Isidor Pelican
Isidor Pelican

Früher war jeder auf seinem Hof und wir hatten auch unsere Heuberge auf dieser Seite hier. Vater war hier als Pächter und hatte die Heuberge auf dieser Seite aufgenommen. Auch die Maiensässe waren hier oben etwas abseits. So hatte man nicht so viel Kontakt, Wir hatten nicht viel Kontakt zum Dorf. weiterlesen

Bergheu machen hiess früh aufstehen.

Bernhard Tönz ca. 1975
Bernhard Tönz ca. 1975 © privat

Warum hast du als Sohn des Lehrers den Bauernberuf ergriffen? Bergheu machen hiess früh aufstehen. weiterlesen

Melioration

Blicke_Bild_B_Pelican_QFrüher hatten alle Bauern viele kleine Parzellen. Heute ist das Land arrondiert. Was hat die Melioration ihrer Meinung nach gebracht? Melioration weiterlesen

Wische, Schroteisen, Triste

Barclamiu Pelican
Barclamiu Pelican © Gieri Antoni Caviezel

Ferien war damals ein Fremdwort?

Wische, Schroteisen, Triste weiterlesen

Damals wurde noch alles von Hand gemacht.

Hermina Alig
Hermina Alig © Gieri Antoni Caviezel

Und wann kamen die ersten Landwirtschaftsmaschinen?

Die erste Landmaschine war der „Purakönig“ von Battesta Pelican. Damals wurde noch alles von Hand gemacht. weiterlesen